600 pixels wide image
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Aktuelles für Stummfilminteressierte
Filme, Geschichte, Termine, Restaurierungen, Stars, Festivals und mehr.
Die bewegte und bewegende Frühzeit des Kinos wird lebendig!
Newsletter 09-2021
600 pixels wide image
Musiker Tobias Rank über das WANDERKINO

Das WANDERKINO ist seit 1999 in ganz Europa unterwegs und ermöglicht ein nostalgisches Kinoerlebnis wie vor über hundert Jahren. Mit analoger 16mm-Projektionstechnik werden Stummfilme unterschiedlicher Genres, von Slapstick bis zum Avantgardefilm, in Open-Air-Ambiente gezeigt. Ein rotes Oldtimer-Feuerwehrauto aus dem Jahr 1969 ist die außergewöhnliche Kulisse für das Kinoerlebnis.

Stummfilm Magazin sprach mit dem Musiker Tobias Rank über das WANDERKINO und dessen Publikum.
Zum Interview
600 pixels wide image
100 Jahre "Metropolis-Auto"

Bei der Deutschen Automobilausstellung im Herbst 1921 wurde das außergewöhnliche Gefährt offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. Aufgrund des seinerzeit spektakulären, aerodynamischen Designs hatte dessen Erfinder, der in Wien geborene Edmund Elias Rumpler, das Fahrzeug "Tropfenwagen" genannt.

Bekannt ist das Fahrzeug heute noch auch aufgrund seines Einsatzes in Fritz Langs "Metropolis" (D 1927). Stummfilm Magazin stellt den einzigartigen "Tropfenwagen" vor.
Mehr
600 pixels wide image
Tipps und Aktuelles

• Die Komponistin Olga Neuwirth ist für ihren Soundtrack zum Stummfilm "Die Stadt ohne Juden" (AT 1924) mit dem Klassikpreis "Opus Klassik" ausgezeichnet worden. mehr

• Um Lust und Lachen im amerikanischen Stummfilm der 1920er Jahre geht es in der Filmreihe "Flapper, It-Girls, Funny Ladies", die von 17. September bis 19. Dezember 2021 im Zeughauskino Berlin zu sehen ist. mehr

• Das Filmfestival "Remake. Frankfurter Frauen Film Tage" findet vom 23. bis 28. November 2021 in der "Pupille", dem Universitätskino der Stadt Frankurt am Main, statt. Höhepunkt ist ein CineConcert, das am 25. November um 19:30 Uhr im Schauspiel Frankfurt zu erleben ist: Die Uraufführung einer Auftragskomposition von Maud Nelissen zu Lois Webers "Shoes" (USA 1916). Der Stummfilm über die Lebenswirklichkeit eines jungen "Ladenmädchens" in der modernen Großstadt zählt zu den bedeutendsten feministischen Filmen in der Geschichte des Kinos. mehr

• Die Österreich-Premiere des neuen Leinwand-Lyrik-Programms "Frankenstein – das Monster spricht" findet am 24. September 2021 in den Wiener Breitenseer Lichtspielen statt. Zusatzvorstellungen gibt es am 25. und 26. September 2021. Live mit dabei ist bei allen drei Terminen der Stummfilmpianist Gerhard Gruber. mehr

• Die Black Box, das Kino im Filmmuseum Düsseldorf, ist seit dem 02. September 2021 wieder für Zuschauer*innen geöffnet. Die für den Publikumsverkehr geschlossene Zeit wurde genutzt, um den Kinosaal zu renovieren. Mit der Aufnahme des Kinobetriebs startet auch wieder die traditionsreiche, monatliche Reihe "Stummfilm + Musik". Sie beginnt am 25. September 2021 mit dem Kurzfilm "Polizeibericht Überfall" (D 1928) und dem japanischen Spielfilm "Die Frau jener Nacht" (1930) von Meisterregisseur Yasujiro Ozu. mehr
Mehr Aktuelles
600 pixels wide image
Termine über Termine

Stöbern Sie in unserem Kalender für Stummfilmfans! Stummfilm Magazin hat jede Menge Veranstaltungen aufgelistet und wünscht inspirierende Unterhaltung!
Zum Kalender
600 pixels wide image
Stummfilm Magazin in den Sozialen Medien
twitter facebook instagram youtube
Stummfilm Magazin
Erkerstraße 27
51149 Köln
Deutschland


stummfilm-magazin@netcologne.de
Wenn Sie diese E-Mail (an: info@stummfilm-magazin.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.